Mittwoch, 3. Dezember 2014

22 Textile Positionen in Augsburg

Quilts 22 textile Positionen bald in Augsburg

  Das Staatliche Textil- und Industriemuseum Augsburg(tim) präsentiert in der Sonderausstellung faszinierende Quilts von 22 renommierten Textilkünstlerinnen aus Deutschland und der Schweiz.

Flyer zur Ausstellung

  Nach den phenomenalen Erfolgen der Ausstellung von "Konzepte in Stoff" in Kleinsassen, Heidelberg und Bocholt sind die Werke der 22 Künstlerinnen nun noch von 27.März bis 28. Juni 2015 im Staatlichen Textil- und Industriemuseum Augsburg zu bestaunen. 

 

Unter anderem werden drei großformatige  Arbeiten der 

Lores Fliegender Teppich

 
Matriarchat hinter Gitter

Hier bei der Vernissage in der Kunststation Kleinsassen

 

 Anselm-Kiefer-Schülerin Friederike Hoerst-Röhl präsentiert.

Flyer
Garten der Lüste von Gabriele Kleindienst

 

Location:

                TIM Staatliches Textil- und Industriemuseum                           Augsburger Kammgarnspinnerei

                        Provinostraße 46

                         86153 Augsburg

Geöffnet:         Di-So 9Uhr-18Uhr

geschlossen:    Montag

  Wer schon mal in Augsburg zu Besuch ist, sollte sich unbedingt auch die "Fuggerei" ansehen.

Fuggereibrunnen

Hier gleich um die Ecke wohnte auch der Urgroßvater vom berühmten Wolfgang Amadeus Mozart.

http://www.timbayern.de/

 

 

 

          

                    

Keine Kommentare: